Schule & Kindergarten

Die Coronapandemie schränkt den Alltag in Kindergärten und Bildungseinrichtungen maßgeblich ein. Das Risiko neuer Infektionswellen ist vielerorts so groß, dass der Regelbetrieb nur unter strengen Hygienevorschriften stattfinden kann. Abstandsregeln und Maskenpflicht sind die wichtigste Grundlage, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Doch große Kindergruppen und geschlossene Räume mit geringer Luftzirkulation führen schnell zu einer hohen Aerosoldichte in der Raumluft Die Folge ist eine erhöhte Ansteckungsgefahr durch eine höhere Viren- und Keimbelastung.

Der PlasmaMade AirCleaner sorgt für gesunde und saubere Luft

Die Gefahr, sich mit aerogen übertragbaren Krankheiten wie SARS CoV-2 zu infizieren, ist Kindern, Lehrkräfte und Erziehern bewusst. Denn während Flächen gereinigt oder desinfiziert werden können, ist eine Luftreinigung ungleich schwieriger. Herkömmliche Raumluftfilter können lediglich Feinstaub aus der Raumluft entfernen. Um den Kampf gegen gefährliche infektiöse Aerosole und das Coronavirus aufzunehmen, ist in Räumen mit großer Luftbelastung ein leistungsstarke Raumluftfilter gefragt. Speziell für hohe Ansprüche und den Kampf gegen das Coronavirus wurde der PlasmaMade AirCleaner entwickelt. Der Raumluftfilter sorgt zuverlässig durch Plasma-Ionenreinigung für die Eliminierung von Tröpfchenkernen und anderen schädlichen Aerosolen unter fünf Mikrometer. Der Einsatz des speziellen Raumluftfilters für gesunde und saubere Luft ist übrigens kinderleicht: Er wird mit Hilfe seiner praktischen Rollen dorthin transportiert, wo er gebraucht wird und einfach an die Steckdose angeschlossen.

Modernste Filtertechnik

Die patentierte Kombination aus Plasmafilter, Nano-Fiberglasmatten, Elektrostatischem Filter und Ceramikfiltern sorgt für gesunde und saubere Luft. Durch Ionisierung und elektrostatische Reinigung eliminiert der PlasmaMade AirCleaner schlechte Gerüche, Keime, Schadstoffe und Krankheitserreger. Selbst gegen Coronaviren ist er wirksam! 

Individuell einsetzbar und nahezu lautlos

Überall, wo eine Steckdose vorhanden ist, kann das mobile Luftreinigungssystem PlasmaMade AirCleaner eingesetzt werden. Die Leistung lässt sich durch verschiedene Modi an den tatsächlichen Bedarf anpassen. Die hochleistungsfähigen Filter ermöglichen den Einsatz selbst in großen Räumen mit 150 m².  Dabei arbeitet der mobile Raumluftfilter flüsterleise, auch unter Höchstleistung erreicht der PlasmaMade AirCleaner maximal 39 dB.

Wartungsarm und haltbar

Die hochwertigen Raumluftfilter von PlasmaMade sind langzeitwirksame Systeme mit wenig Wartungsaufwand und hoher Effizienz. Selbst bei Dauernutzung hält der Plasmafilter fünf Jahre. Lediglich die Vorfilter sollten jährlich gewechselt werden.

Kontrolle der Luftqualität

Kombiniert mit dem PlasmaMade Luftsensor bietet der PlasmaMade AirCleaner eine sichere Kontrolle über die Qualität der Raumluft. Bequem per App lassen sich Messdaten über Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Kohlenstoffdioxidgehalt, flüchtige organische Verbindungen (TVOC) und Feinstaub in der Raumluft ablesen.

 

Ansteckungsgefahr reduzieren, Corona bekämpfen, Raumluft verbessern

Mit Plasma-Luftfiltern Krankheiten vorbeugen

Wo viele Kinder miteinander spielen oder lernen, verbreiten sich Keime und Krankheitserreger besonders schnell – einige, wie das Coronavirus, halten sich lange in der Luft. Um diese Gefahr und weitere Infektionen zu verhindern, ist eine dauerhafte, effektive Luftreinigung die sichere Lösung. Hier eignet sich besonders unser PlasmaMade AirCleaner mit Plasma-Ionenreinigung von PlasmaMade. Durch Ionisation und elektrostatische Aufladung werden selbst kleinste mikrobiologische Partikel gebunden und aus der Luft gefiltert. Dabei ist das System frei von chemischen Nebenprodukten, die selbstreinigenden Filter verhindern die Ansammlung von Keimen und Viren innerhalb des Filtersystems und sorgen zuverlässig für saubere Luft. So lassen sich bis zu 98% aller Krankheitserreger eliminieren.

 

Schlechte Gerüche zuverlässig entfernen

Essensgerüche, Schweiß, abgestandene Luft oder Feuchtigkeit – störende Gerüche sind einer der Hauptgründe für ein unangenehmes Raumklima. Häufig wird der Fehler gemacht, die Gerüche beispielsweise mit Raumsprays zu überdecken. Dies führt dazu, dass die unangenehmen Gerüche schon nach kurzer Zeit wieder präsent sind. Zuverlässige Abhilfe schafft nur ein leistungsstarkes Filtersystem wie der PlasmaMade AirCleaner. Durch fortschrittlichste Filtertechnologien werden Geruchspartikel und Krankheitserreger rückstandslos entfernt.

 

Wie PlasmaMade-Filter die Luft reinigen

Die speziellen Filterkombinationen nutzen für die Reinigung der Raumluft vier verschiedene Technologien in einer einzigartigen Kombination:
• Plasma: Die Sauerstoff-Moleküle werden unter Hochspannung in Plasma verwandelt, dabei werden Schad- und Fremdstoffe aus der Luft entfernt.
• Der elektrostatische Außenkern: Es werden Ionen erzeugt, die Schadstoffe binden.
• Der Fiberglas-Filter: Die Verunreinigungen werden eingefangen und durch Elektroden eliminiert.
• Der Ceramic-Foam-Außenkern: Die Luft wird von übriggebliebenen Rückständen gereinigt.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Modernes, vielseitiges Filtersystem

• Langlebig und wartungsarm

• Modernes Design

• hohe Effektivität

Finden Sie jetzt Ihren Fachhändler!